BS-9 Batterie Abschaltüberwachung return
BS-9
Projekt: BS-9, eine Batterie Abschaltüberwachung
Kontakt: DL2LTO
 
Einleitende Worte:
Der kleine Bausatz BS-9 wurde von Sumner, WA1JOS aus dem Hause'CW Touch Keyer' entwickelt, um eine Gleichspannungsquelle von 6 Volt bis 13,5 Volt komplett vom Verbraucher zu trennen. Das macht den Bausatz interessant für batteriebetriebene Geräte, die sich bei Batterieentleerung nicht selbstständig abschalten. Ideal für 12 Volt QRP Transceiver oder 9 Volt Geräte mit einem Strombedarf von 400 mA und kleiner.
Technische Daten:
Batterie Eingangsbereich: 6 Volt bis 13,5 Volt Gleichspannung
Maximaler Schaltstrom am Ausgang: 400 mA
Abschaltstrom: stromlos
Zeit bis zum Abschalten: ca. 10,5 Minuten [ohne Reset Signal]
Reset Signal: Logisch 5 Volt
Negatives Eingangssignal [Lo] oder positives Eingangssignal [Hi]. Ein logisches Eingangssignal setzt den Timer wieder auf weitere ca. 10,5 Minuten.
Manueller Reset: Füge einen Kurzhubtaster zwischen X1 und +5 Volt [X2] des Spannungsreglerausgangs ein.
Letzte Minute Erinnerung: In der 9. Minute blinkt die LED dreimal aller 10 Sekunden bis ein Resetimpuls kommt oder die automatische Abschaltung erfolgt.
Niedrig Spannung Erkennung: Wenn die Batterie, ausgehend von einer 9 Volt Batterie, unter 6,3 Volt abfällt, blinkt die LED 5 mal in der Minute. Schau dir auch die zweite Seite an, wo die Bemessung des Spannungsteilers für andere Batteriespannungen beschrieben wird.
Konstantspannung am 5 Volt Ausgang:  Maximal 100 mA. Die Ausgangsspannung ist an den 10,5 Minuten Timer gekoppelt.
Abmessungen: 30 x 36 mm
Schaltung:
Schaltplan
Wenn der BS-9 erstmals durch kurzes Drücken des Ein-Tasters aktiviert wird, leuchtet die LED für ca. 10 Sekunden. Das ist ein Zeichen dafür, dass der BS9 aktiviert wurde. Wenn die LED wieder aus geht, beginnt ca. 5 Sekunden später das Monitoring und bei Unterspannungserkennung blinkt die LED 5 mal. Blinkt die LED nach ca. 15 Sekunden nicht, so ist die Batteriespannung über 6,3 Volt.
Spannungsteiler Der Spannungsteiler kann für verschiedene Batteriespannungen demensioniert weden. Hier nur 3 Beispile für 6 Volt, 9 Volt und 12 Volt.
Die Batteriespannung entscheidet über den auszuwertetenSpannungsabfall.
Am Punkt A sollte der Spannungsabfall über 3,5 Volt bleiben. Beim Unterschreiten von 3,5 Volt wird die Unterspannungsanzeige aktiviert.
Für 6 Volt Batteriebetrieb spricht die Unterspannung bei 5,7 Volt an.
J1 offen   R4a 330 Ω R4 2,7 KΩ R5 4,75 KΩ
Für 9 Volt Batteriebetrieb spricht die Unterspannung bei 6,3 Volt an.
J1 gebrückt   R4a kein Bedarf R4 4,75 KΩ R5 4,75 KΩ
Für 12 Volt Batteriebetrieb spricht die Unterspannung bei 11,6 Volt an.
J1 offen   R4a 680 Ω R4 10 KΩ R5 4,75 KΩ
Platinenlayout:
Platinenlayout
Das Platinenlayout ist sehr übersichtlich. Der Beschriftungs-Siebdruck gibt die Orientierung der Bauteile und externen Anschlüsse.
Applikationsbeispiel für den Einsatz bei höheren Schaltleistungen als 400 mA:
Applikationsbeispiel
Das Applikationsbeispiel zeigt den Anschluß eines verbrauchers, der mehr als 400 mA Strom zieht. Mit einem externen Relais, das über den 5 Volt Anschluß des Spannungsreglers versorgt wird, kein Problem.
MIC2514:
DerMIC2514 ist ein integrierter Hochleistungsschalter der aus einem TTL kompaktiblen Eingang und einem gesicherten P-Kanal MOSFET besteht. Er kann Spannungen von 3 bis 13,5 Volt bei einem Strom von kontinuierlichen 0,4 A direkt schalten. Es geht auch etwas mehr. Im folgenden das Blockschaltbild.
MIC2514
Fertig bestückte Platine:
Platine und Bauteile im Überblick.
Die LED wird an der Frontplatte des Gerätes platziert und mit dünnem Litzendraht mit der Platine verbunden. Der Resettaster kann an der Rückseite des Gerätes angebracht werden.
Bauteile des Bausatzes
Die Platine ist mit SMD Bauteilen bestückt. Es sind nur noch die externen Anschlüsse, wie Drucktaster, LED, etc. anzuschließen. Siehe dazu mittleres Foto.
Platinen Bestückungsseite
fertig bestückte, funktionsfähige Platine mit Anschlüssen
Platinenrückseite
Hier diedeutsche Übersetzung der Baumappe BS-9 als PDF-File mit ein paar individuellen Anmerkungen.
TOP